So edel wie der Rosen Blüte,
strahlend wie der Sonnenschein,
voller Sorge, voller Güte
kann ein Mutterherz nur sein.

Vermochte sie mir doch zu geben,
auf dieser Erde höchstes Gut,
so schenkte sie mir einst das Leben,
in meinen Adern fließt ihr Blut.

Mag dieser Gruß dir Freude schenken,
er lässt mich voller Dankbarkeit
der Geborgenheit gedenken,
die du zu geben warst bereit.

Doch nicht nur heute soll dich ehren,
Rosenduft und Blumenpracht,
stetig soll mein Dank sich mehren,
ein Mutterherz schlägt Tag und Nacht!

meiner Mutter gewidmet (2002)